Dolphins Pearl – Perlentauchen mit dem Slot

Dolphins Pearl gehört definitiv zu den Klassikern der Slots-Machines. Ein fesselndes Spielprinzip, einfachste Regeln und lukrative Jackpot-Optionen machen das Spiel zu einem der absoluten Top-Games, nicht nur im Online-Casino. Statt Früchten, Pharaonen oder Diamanten setzt Dolphins Pearl auf eine lustig animierte Unterwasserwelt. Der Ratgeber erklärt die Spielgrundlagen des Slots und liefert gerade Neulingen wichtige Tipps für den Einstieg!

Das Wichtigste zu Dolphins Pearl im Überblick:

  • Dolphins Pearl ist der Slot-Klassiker mit dem Multiplikator-Plus
  • Kinderleichtes Spielprinzip, hohe Gewinnchancen und fesselnder Spielspaß prädestinieren das Game für das Spiel im Online-Casino
  • Perfekt um auch unterwegs mit Smartphone oder Tablet spielen zu können
  • Es gibt keine Gewinnstrategie bei Diamond and Fruits!

1. Dolphins Pearl Spielgrundlagen

Die Spielgrundlagen von Dolphins Pearl sind denkbar einfach und unterscheiden sich nicht großartig von anderen Slot-Games wie Book of Ra. Auf insgesamt fünf Walzen drehen sich verschiedene Symbole auf insgesamt acht spielbaren Gewinnreihen. Als Symbole dienen diesmal Kartenbilder und Unterwassertierchen wie Seepferdchen, Delphine und Muschel-Perlen.

  • Vor Rundenbeginn legt der Spieler einen Spielbetrag fest, von dem dann rundenbasiert die Einsätze gesetzt werden. Vor dem Spielstart bestimmt der Spieler einen variablen Einsatz und die Anzahl der Spielreihen, die er spielen möchte.

Gesamteinsatz = Spielreihen x Einsatz

  • Danach werden durch Betätigen des Start-Knopfes die Walzen in Bewegung gesetzt. Entweder man drückt erneut den Start-Knopf und startet so den Zufallsgenerator für den Stopp der Walzen oder man wartet einfach bis dieser automatisch einsetzt.

Folgende Tabelle gibt einen Überblick über die verfügbaren Gewinn-Kombinationen bei Dolphins Pearl:

 

Gewinn-Kombinationen bei Dolphins Pearl

 

Der Delfin dient als Joker und vervollständig jede Gewinnreihe. Außerdem verdoppelt jeder Delfin in der Gewinnreihe den Gewinn. Die Perle übernimmt die Rolle des Scatters. Trifft man dieses Symbol, werden 15 Freispielrunden aktiviert. Gewinnt man diese, erhält man jeweils das bis zu Dreifache des Einsatzes zurück!

 

Spielbare Reihen bei Dolphins Pearl

2. Bonus-Optionen und Freispiele bei Dolphins Pearl

Dolphins Pearl bietet ein klassisches Slot-Risikospiel an, bei der Spieler ihre Gewinne verdoppeln können. Anders als bei Diamonds and Fruits gibt es hier aber nicht die Möglichkeit, den Einsatz des Risikospiels zu teilen! Das Risikospiel selbst ist ein einfaches „Karten-Vorhersagen“-Spiel, bei dem mit einer 50:50-Chance gewettet wird, welche Kartenfarbe als Nächstes gezogen wird. Mit dieser Option kann man seine Gewinne noch mal maximieren.

Die Freispielrunden bei Dolphins Pearl sind eine spezielle Variante der Slots-Automaten. Das Freispiel-Spiel besteht aus 15 Spielen und wird unabhängig vom eigentlichen Spiel gespielt. Während des Freispiels kann das Risikospiel gespielt werden. Nach 15 Spielrunden werden diese abgerechnet und die Gewinne verdoppelt oder verdreifacht. Um das Prinzip der Freispiele bei Dolphins Pearl zu verstehen, empfiehlt es sich, das Spiel erst mal ohne den Einsatz von Echtgeld zu üben. Nach ein bis zwei Runden hat man das System verstanden und kann richtig losgehen! Slots macht schließlich nur so richtig Spaß, wenn es auch um etwas geht!

3. Gibt es bei Dolphins Pearl eine Gewinnstrategie?

Definitiv nicht. Es handelt sich um einen klassischen Walzen-Slot in dessen Innerem ein Zufallsgenerator arbeitet. Dieser lässt sich nicht beeinflussen, auch nicht durch Drücken des Start/Stopp-Knopfes. Die einzigen Handlungsoptionen sind die Auswahl der Einsätze und Spielreihen sowie die Auswahl im Risikospiel. Das war es aber schon. Man ist also fast zu 100% vom Glück abhängig. Gewinnstrategien, die vorgeben, welche Einsätze bei welcher Reihenkombination gespielt werden müssen sind Unsinn und mathematisch nicht belegbar. Slots im Allgemeinen und Dolphins Pearl im Speziellen ist ein Unterhaltungs-Glücksspiel für zwischendurch und eignet sich nicht zum professionellen Geldverdienen! Das erklärt auch, warum es beim Slot-Spielen kaum professionelle Slot-Spieler oder Slot-Meisterschaften gibt! Wer im Online-Casino ein wenig dazu verdienen will, der sollte sich den Ratgeber zu den Baccarat-Strategien mal genauer ansehen!

4. Dolphins Pearl: Die Gambling-Option für Unterwegs

Genau wie alle anderen „einfachen“ Slots, ist auch Dolphins Pearl dafür prädestiniert, auf dem Smartphone oder Tablet gespielt zu werden. Durch den Verzicht auf Grafikeffekte läuft das Game auch flüssig auf älteren Devices und mit seinen schnellen Spielrunden ist es die perfekte Unterhaltung für die Wartezeit an der Bahnstation. Dank des schnellen Spiel-Ein- und Ausstiegs kann man jederzeit schnell mal eine Runde spielen!

5. Fazit: Die Multiplikator-Maschine unter den Automaten

Dolphins Pearl unterscheidet sich von anderen Spielhallenklassikern nicht nur in dem eigenwilligen Unterwasserdesign. Die Multiplikator-Optionen mit den Freispielen und dem Risikospiel sind extrem hoch. So lässt sich mit nur einem Treffer schnell Mal der Gewinn maximieren. Spielprinzip und „Regeln“ sind denkbar einfach und nach ein paar Runden kostenlosen Games im Online-Casino ohne Echtgeld, kann sich jeder an eine „echte“ Runde Dolphins Pearl wagen. Egal ob Zuhause auf der Couch oder während der Wartezeit am Bahnhof, mit dem Slot kann man jederzeit in ein fesselndes Glückspiel eintauchen, das auch das Potenzial für eine ausgedehnte XXL-Session besitzt.