Gold Factory – ab in die Goldfabrik!

Auch im Online-Casino darf die Gold Factory nicht fehlen. Der Slot[Slots] zählt zu den neueren Video-Slots und überrascht mit einer lustigen Cartoon-Welt mit passender Soundkulisse. Statt sich „nur“ auf „einfache“ Walzensymbole zu beschränken, wie man das von Book of Ra kennt erscheinen bei Gewinnkombinationen direkt ganze Animationen auf dem Display der digitalen Slot-Machine. Der Ratgeber stellt den Video-Slot vor und zeigt, welche Spielgrundlagen beachtet werden sollten!

Das Wichtigste zu Gold Factory im Überblick:

  • Gold Factory ist ein echter Videoslot mit lustig animierten Grafikeffekten
  • Ein simples Spielprinzip, ordentliche Jackpots und ein fesselndes Videospielfeeling machen es zu einem der echten Unterhaltungs-Games im Online-Casino
  • Perfekt um auch unterwegs mit Smartphone oder Tablet gespielt zu werden
  • Es gibt keine Gewinnstrategie bei Gold Factory!

1. Gold Factory Spielgrundlagen

Bei Gold Factory wird mit einem Videoslot mit insgesamt fünf Walzen auf drei Spielreihen gespielt. Das heißt, Spieler haben die Möglichkeit, auf bis zu 50 unterschiedliche Reihenkombinationen zu setzen.

  • Vor Spielbeginn wird ein Spielbetrag bestimmt, von diesem wird jede Runde der eigentliche Einsatz gesetzt.
  • Vor Rundenbeginn legt der Spieler fest, welche Einsatzhöhe er pro Spielrunde setzen möchte und wie viele Reihenkombinationen er abdecken will.

Einsatz x Spielreihen = Gesamteinsatz

  • Nach Betätigung des Startknopfes setzen sich die Walzen in Bewegung und ein Zufallsgenerator bringt diese zum Stillstand. Nun gilt es, eine der vorgegebenen Symbolkombinationen auf einer der gespielten Reihen zu treffen.

Folgende Gewinnkombinationen sind möglich:

 

Gewinnkombinationen bei Gold Factory

 

Als Walzen-Symbole wurden bei Gold Factory der reiche Fabrikbesitzer, der verrückte Wissenschaftler, die Goldfabrik selbst und eine Vielzahl von Fabrikfahrzeugen gewählt. Gewinne erzielt man ab zwei gleichen Symbolen. Drei Scatter triggern das Bonusspiel. Dieses ist bei Gold Factory etwas ganz Besonderes und setzt sich ganz klar von einfacheren Slot-Maschinen wie Dolphins Pearl ab.

Das Gold Factory Spielfeld

2. Bonus-Optionen und Freispiele bei Gold Factory

Das Bonusspiel bei Gold Factory ist mal etwas anderes als „nur“ ein einfaches Kartenfarben-Raten. Trifft man drei oder mehr Scatter-Symbole, darf man den „Boiler Raum“ der Fabrik betreten. Dabei handelt es sich um ein Spezial-Level des Videoslots, bei dem man sich als Spieler in einem Raum wiederfindet, in dem man aus insgesamt zehn Boilern vier auswählen muss. Hinter den Boilern verstecken sich Bonusbeträge. Die Summe der vier Werte wird dann zusammengezählt und dem Spieler als Guthaben gutgeschrieben! Das Bonusspiel erinnert stark an die Anfänge moderner Videospiele und wurde liebevoll animiert.

3. Gibt es bei Gold Factory eine Gewinnstrategie?

Sicherlich nicht. Gewinnanleitungen wie sie der Baccarat-Strategie-Guide verrät, gibt es auch bei Gold Factory nicht. Das Spiel ist ein typisches Slot-Game, Handlungsoptionen hat man nicht wirklich. Das heißt, man legt als Spieler nur die Reihen und Einsätze fest, den Rest entscheidet der Zufallsgenerator. Auch wenn man die Walzen verfrüht „stoppen“ kann, wenn man den Stopp-Knopf drückt, bedeutet das nicht, dass man damit irgendwie die Stillstandposition beeinflussen könnte. Man bestimmt lediglich den Start des Zufallsgenerators, der über die Stillstandposition entscheidet. Es macht keinen Unterschied, wenn man wartet, bis dieser automatisch einsetzt. Sowohl in der Spielbank wie auch im Online-Casino arbeiten die gleichen digitalen Zufallsgeneratoren im Inneren der Slots und diese lassen sich nicht beeinflussen. Daher gibt es weder professionelle Slotspieler, noch Slot-Meisterschaften. Man kann dieses Spiel nicht trainieren. Daher sollte man Gold Factory auch als reinen Unterhaltungsspaß mit zusätzlichen Gewinnoptionen ansehen.

4. Gold Factory: Auch eine Gambling-Option für Unterwegs?

Leider nur bedingt. Denn die Videoslots im Allgemeinen benötigen meist Mobile-Devices mit etwas mehr Leistung. Bei Gold Factory erscheinen viele kleine Animationen auf den Walzen und das Bonusspiel ist ein komplett animierter Videospiellevel. Ältere Modelle könnten da unter Umständen nicht mithalten. Aktuelle Smartphones und Tablets sollten das Game aber problemlos abspielen können. So richtig Spaß macht der Videoslot aber eigentlich erst vor dem großen Flatscreen am PC oder Laptop.

5. Fazit: Der Video-Slot mit innovativen Grafikeffekten

Sicherlich kann Gold Factory nicht mit richtig modernen Videoslots mit Storymode und 3D-Effekten mithalten. Er stammt noch aus der Anfangszeit moderner Videoslots und kommt aus einer Zeit, in der PCs noch nicht in jedem Haushalt zu finden waren. Damals wie heute trifft der Slot mit den liebevoll animierten Symbolen den Nerv vieler Videospielbegeisterter. Wer heute in erster Linie Video-Slots mit einem XXL-Effektfeuerwerk, 3D und Storymode zockt, sollte sich dennoch mal eine Runde Gold Factory gönnen. So sahen die Anfänge des Video-Glücksspiels aus!