Jack and the Beanstalk – Jackpotjagd in luftiger Höhe

Bei Jack and the Beanstalk wird der Spieler in eine Märchenwelt rund um zauberhafte Bohnenranken entführt, die ihrem Besitzer eine Leiter Richtung Himmel bescheren. Der wirklich aufwendig gestaltete Videoslot punktet mit hochwertigen Cut Scenes, coolen Animationen und einem innovativen Bonusprinzip mit Free-Spin-Option. Der Ratgeber stellt den Slot vor und zeigt, was Anfänger beachten sollten.

 

Jack and the Beanstalk Slot-Machine

Jack and the Beanstalk Spielgrundlagen

Die Storyline des Videoslots Jack and the Beanstalk basiert auf dem Märchen „Hans und die Bohnenranke“. Der arme Hans kauft auf dem Markt einen Beutel Zauberbohnen, die über Nacht in den Himmel wachsen. Dorthin klettert Hans, um sich alle möglichen Reichtümer zu stehlen. Stehlen muss man bei Jack and the Beanstalk natürlich nicht, aber versuchen, dem guten Hans zu helfen, noch mehr Reichtum anzuschaffen. Auf insgesamt fünf Walzen mit drei Symbolen sind unterschiedliche Gewinn-Symbole passend zum Grimm’schen-Märchensetting platziert, die es zu treffen gilt. Größter Unterschied zu klassischen Slots wie Book of Ra[Book of Ra] ist hier, dass man immer alle zwanzig verfügbaren Gewinnreihen spielen muss. Der Spieler legt vor Beginn lediglich die Höhe des Einsatzes fest, der dann immer mit der maximalen Anzahl von Reihen (20) multipliziert wird. Der Einsatz wird pro Runde zwischen 0,01 Cent und 0,50 € gewählt.

Einsatz x 20 = Gesamteinsatz

Durch Drücken des Start-Knopfes beginnt das Spiel. Nun gilt es, eine bestimmte Gewinnkombination auf einer der zwanzig gespielten Reihen zu treffen. Folgende Gewinnkombinationen sind möglich:

 

Die Gewinnkombinationen bei Jack and the Beanstalk

Bonus-Optionen und Freispiele bei Jack and the Beanstalk

Jack and the Beanstalk bietet natürlich auch eine Free-Spin-Option an. Trifft man drei Scatter-Symbole (Schatz), erhält man zehn Freispiele. Ein ganz besonderer Aspekt von Jack and the Beanstalk ist aber die sogenannte Wildcard. Erscheint dieser Joker, erhält man eine Freirunde und der Joker bewegt sich ein Feld nach links. Daraufhin dreht sich der Slot erneut und der Joker wandert wieder ein Feld nach links. Dieses wiederholt sich so lange, bis der Joker wieder verschwindet. Außerdem gilt es, die Geldsäcke, Harfen und goldenen Hennen zu treffen, die dann gemeinsam mit dem Schlüssel-Symbol ebenfalls Free-Spins und Gewinnmultiplikatoren auslösen!

Gibt es bei Jack and the Beanstalk eine Gewinnstrategie?

Leider nicht. Auch wenn der Videoslot einem „echten“ Konsolen-Videospiel sehr nahe kommt, unterliegt man hier dennoch immer dem Glücksfaktor und kann nicht durch spielerisches Können oder Training seine Leistung verbessern. Da bei Jack and the Beanstalk die Spielreihenanzahl immer fest vorgegeben ist, hat man hier noch geringere Handlungsoptionen als bei anderen Videoslots wie Dolphins Pearl oder Hall of Gods.

Dafür sind aber die Bonusoptionen und speziell das Wildcard-Prinzip eine nicht zu unterschätzende Möglichkeit, seine Gewinne zu maximieren. Leider gibt es für beides keine Gewinnstrategie und auch keine Profi-Anleitungen. Jack and the Beanstalk sollte man ausschließlich zum Spaß spielen und sich an dem aufwendig produzierten Videospiel erfreuen. Gewinnt man, ist das ein netter Bonus.

Jack and the Beanstalk: Gambling wie in der Spielbank

Man kann zwar Jack and the Beanstalk auch auf dem Smartphone mobil und unterwegs spielen, so richtig gut zur Geltung kommt der Videoslot aber erst auf einem XXL-Flatscreen. Dann kann man so richtig gut in die Storyline des Slots eintauchen und sich auch mal eine XXL-Gaming-Session Jack and the Beanstalk gönnen. Der Videoslot setzt Maßstäbe in Sachen Grafikdesign und Animationen und muss sich nicht hinter erfolgreichen Videospiel-Slot wie Gonzo’s Quest verstecken!

Fazit: Mit der Wildcard zum XXL-Jackpot

Jack and the Beanstalk ist einer der besten Videoslots unserer Zeit. Statt „nur“ ein puristisches Walzen-Slot-Spiel zu liefern, setzt der Slot auf aufwendige Grafikdesigns und coole Animationen. Gleichzeitig setzt sich das Wildcardspiel ganz klar von der breiten Masse ab und beschert Spielern zusätzliche Gewinnchancen. Der Aspekt, dass man bei Jack and the Beanstalk noch geringere Handlungsoptionen hat, da man immer die zwanzig Reihen speilen muss, wird durch die enorm hohen Jackpot-Optionen und die Free-Spins der Wildcards wieder relativiert!